Archiv für die Kategorie 'Buchtipps'

24. September 2011 | geschrieben von
Quelle: „Der Teufel liest Prada – Wie sich ein Filmplakat auf die Gestaltung von Buchcovers auswirken kann“, www.plakateur.com

Ich lese schon seit längerem den Blog „Der Plakateur“, in dem man interessante Anmerkungen rund um Filmplakate findet.

Heute hat der Artikel „Der Teufel liest Prada – Wie sich ein Filmplakat auf die Gestaltung von Buchcovers auswirken kann“ meine besondere Aufmerksamkeit geweckt.

Normalerweise ist es so: Ein Buch erscheint und hat ein entsprechendes Cover. Dann kommt der Film dazu und meistens wird das Layout dann dahingehend geändert, das es einen Störer mit „Das Buch zum Film“ erhält und gegebenenfalls der Titel des Filmes erwähnt wird. Manchmal ändert sich auch der Titel. Dass ein Filmplakat aber derartige Auswirkungen auf die Folgeromane der Autorin hat, ist mir so bisher noch nicht untergekommen.

Die Buchtitel sind spitze und auch die Idee mit der Sammelbox als Schuhkarton finde ich ganz toll, aber dennoch will mir das nicht so recht zusagen. Die anderen Romane sind alle keine Fortsetzung von „Der Teufel trägt Prada“ oder greift einige der Figuren auf (Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, ich habe noch nicht alle gelesen!). Dass man auf den Sensationserfolg der wirklich wunderbare Autorin verweist, finde ich völlig in Ordnung. Candace Bushnell wird auch immer den Stempel von „Sex and the City“ tragen und das kann man auch niemandem verübeln, dass man damit die Verkaufszahlen ankurbeln möchte.

Aber trotzdem habe ich damit meine Schwierigkeiten.

Weiterlesen »
Kategorie: Buchtipps, Netzfundstücke | Kommentar schreiben »
5. Juni 2010 | geschrieben von

Heute habe ich das schöne Wetter genossen und auf dem Balkon den Roman „Schmutzengel“ von Jutta Profijt gelesen.

Ein Satz des Klappentextes fasst ihn sehr gut zusammen: „Ein fröhlich-frischer Frauenroman – mit Leiche“. :) Ich fand ihn toll. Und das sage ich nicht nur, weil der Roman in Düsseldorf spielt und ich einige Schauplätze kenne. Und auch nicht deswegen, weil die Protagonistin anfangs in einer Werbeagentur arbeitet und dort einige schöne Klischees verwurstet werden.

Doch auch der Handlungsstrang rund um die Werbewelt berechtigt das Buch eigentlich nicht dazu, hier gelobhudelt zu werden.

Weiterlesen »
Kategorie: Buchtipps, Persönliches, Print | Kommentar schreiben »
8. April 2010 | geschrieben von

Wer von euch auch zumindest hin und wieder auch auf www.mediengestalter.info unterwegs ist, kennt wahrscheinlich schon die wunderbare Illustratorin Meike Teichmann.

Ich bekomme kein Geld für diese Lobhudelei und nein, ich bin auch nicht verliebt (ich kenne sie nicht mal persönlich), aber ich kenne ihre Arbeiten und mal ehrlich, wer die gesehen und Geschmack hat, der kann einfach nicht anders reagieren, als ins Schwärmen zu geraten. Die Illus sind fantasievoll, kreativ, abwechslungsreich, in einem eigenen unverwechselbaren Stil und gleichzeitig facettenreich.

Weiterlesen »
Kategorie: Bildung, Buchtipps, Netzfundstücke, Sehenswert | Kommentar schreiben »
2. Juli 2009 | geschrieben von
luebbe_taschentuchbox.jpg
Eine „Taschen(b)tücher-Box“
Quelle: www.dnv-online.net

Nicole Vosseler hat ein Buch namens „Unter dem Safranmond“ geschrieben und auch wenn mir die Amazon-Rezension bestätigt, dass es eher nicht zu den Büchern gehört, die ich persönlich gerne lesen möchte, werde ich diesem Roman nun ein wenig Aufmerksamkeit widmen.

Warum? Dazu kommen wir jetzt: Die Verlagsgruppe Lübbe und die Agentur Serviceplan sind der Meinung „Vosselers Bücher rühren zu Tränen – ob des Schmerzes oder der Freude“ und haben passend dazu eine Taschentuch-Box konzipiert, die von außen so aussieht wie der Wälzer.

Weiterlesen »
Kategorie: Buchtipps, Netzfundstücke, Print, Sehenswert | Kommentar schreiben »
29. Dezember 2008 | geschrieben von

abc.jpgSabine Butzhammer, die Autorin des beliebten Buches „ABC der Mediengestaltung“ plant eine 7. erweiterte Auflage und hat auf www.mediengestalter.info gefragt, was sich die Zielgruppe für die neue Auflage wünscht.

Da ich ein erklärter Fan des Werkes bin, möchte ich die Autorin auf diese Weise ein wenig unterstützen und würde mich freuen, wenn ihr sie mit euren Anregungen bombardieren würdet.

Und da mir aufgefallen ist, dass es hier noch gar keine Buchrezension dazu gibt, möchte ich das an dieser Stelle nachholen.

Weiterlesen »
Kategorie: Buchtipps | 13 Kommentare »