Stichwort: Hoax

3. August 2011 | geschrieben von

Manche Studien und ihre Ergebnisse sind einfach wunderschön. Gerade habe ich bei RP Online folgendes gelesen: „Internet-Explorer-Nutzer haben niedrigen IQ“.

Das kanadische Consulting-Unternehmen Aptiquant hat den Hass vieler Microsoft-Fans auf sich gezogen. Das Unternehmen ließ 100.000 Internet-User zum IQ-Test antreten und stellte fest: Internet-Explorer-Nutzer schnitten am schlechtesten ab. (…) Dabei wurde das Ergebnis erzielt, dass Nutzer des Microsoft-Browsers der Version sechs einen IQ von knapp über 80 haben. Damit stehen sie kurz vor der geistigen Behinderung, die formal bei einem Wert von 70 anfängt.

Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Ich finde es ja sonst nicht gut, beim platten IE-Bashing mitzumachen, aber auch ich hatte meinen Spaß mit diesen Aussagen.

Weiterlesen »
Kategorie: Netzfundstücke, Non-Print, Software | 6 Kommentare »