Stichwort: Farbe

14. November 2011 | geschrieben von
ColorHug

Der Engländer Richard Hughes hat sich vorgenommen, ein freies und kostengünstiges System zur Farbkalibrierung von Monitoren zu entwickeln.

Sein System „ColorHug“ wird mit quelloffener Software betrieben und kostet weniger als 100 € — aktuell kann man eins von 50 Testmustern für knapp 60 € bestellen, dazu muss mal allerdings auch als Betatester her halten.


Kategorie: Technik | Kommentar schreiben »
14. September 2011 | geschrieben von

Wie ihr vielleicht wisst, gibt es von „Schöner wohnen“ auch eine eigene Farbkollektion. Der dazu gehörige Internetauftritt ist leider etwas schwierig zu bedienen, allerdings bin ich von den tollen Bildern sehr angetan. Jede Farbe hat ein eigenes Motiv, das auch auf Anzeigen Verwendung findet.

So wird die eigentliche Farbrolle immer durch etwas anderes ersetzt: Ein Latte Macchiato-Glas bei Hellbraun, eine Chilischote bei Feuerrot, ein gerollter Kaschmirschal bei einem hellen Beige, Perlenketten bei Perlweiß – oder auch einer weißen Wolke auf hellem Hintergrund bei Hellblau.

Hier findet ihr ein paar Beispielbilder in der Zusammenstellung:

Tipp: Beim Klick aufs Bild wird es größer.

Alle Motive findet ihr auf www.schoener-wohnen-farbe.de


Kategorie: Netzfundstücke | Kommentar schreiben »
6. März 2008 | geschrieben von

Weiß als Autofarbe im TrendImmer, wenn ich auf der Autobahn unterwegs bin, fällt mir in letzter Zeit besonders einer Art von Autos positiv auf: weiß lackierte. Vor allem bei Audi ist diese Farbe nach meinem Gefühl besonders häufig an zu treffen. Weiß unterstreicht für mich die Sportlichkeit und Kraft der Autos und hat etwas leichtes und klares.

Weiß hat nach Silber und Schwarz das Potential, die drittwichtigste Farbe auf dem globalen Automarkt zu werden. […] Weiß ist im Grunde eine besonders markante Farbe – sie hebt sich gerade im Automobilbereich klar von der Masse ab.

Die Entwicklung und Hintergründe dieses Trends beschreibt BASF Coatings in seiner jährlichen Farbtrendprognose.

Die Hersteller setzen inzwischen weiß als Farbe ihrer präsentierten Modelle ein. Bei Audi (Q7), BWM (1er) und Volkswagen (Scirocco) finden sich aktuelle Modelle zum Teil auf der Startseite in weiß.

Dazu kommt, dass aktuelle Lacke bei weitem nicht mehr so kratzempfindlich sind wie vor Jahren und so die Brillianz von weißen Lackierungen auch lange erhalten bleibt. Lediglich Oberflächen-Schmutz, gerade im Winter oder bei langen Fahrten zwingt einen öfters in die Waschanlage.


Kategorie: Allgemein | 3 Kommentare »
29. Oktober 2007 | geschrieben von

Julia Laub und Carolin Oelsner sind Studentinnen an der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd und haben sich für ihr Hochschulprojekt richtig Mühe gegeben und die „Publikationsreihe Corporate Design“ entwickelt. Diese wird (hoffentlich) einmal in einem schicken Schuber erhältlich sein.

Zwei Hefte sind bereits fertig: Aus dem ersten übergreifenden Thema der Basiselemente sind die Beiträge zum Thema „Form“ und „Farbe“ vollendet und werden auf der Webseite zum Download angeboten. Ich habe sie bisher nur relativ grob durchgeklickt, aber das, was ich gesehen habe, sieht nicht nur gut aus, sondern scheint auch inhaltlich einiges zu bieten zu haben. Da sage ich nur „Wow!“ und freue mich schon auf die Folgebeiträge!

Weitere Hintergrundinfos findet ihr unter http://corporate-design-reihe.de/ und die PDFs zum Download unter http://corporate-design-reihe.de/download.htm.


Kategorie: Buchtipps, Netzfundstücke, Typographie | 2 Kommentare »
6. Februar 2007 | geschrieben von

Eins vorweg: Illustrator und ich sind sowieso nicht die besten Freunde. Daher ist meine Meinung natürlich sehr subjektiv gefärbt. Aber ich muss einfach mal folgende Frage loswerden: Was haben die Leute, die Illustrator entwickelt haben, eigentlich geraucht, als sie sich die Farbbezeichnungen überlegt haben?

Weiterlesen »
Kategorie: Persönliches, Software | Kommentar schreiben »