Redakteur

Maren Mischke

…lebt und arbeitet im schönen Düsseldorf am Rhein.

Infos & Kontakt

Alle Beiträge

E-Mail senden

Website besuchen

ICQ

Die nächste Ausgabe von „Der Spiegel“ wird es in 14 verschiedenen Versionen geben: „Was ist Heimat? – „Spiegel“ erscheint mit 14 verschiedenen Titelbildern“ auf DWDL.de. Der Innenteil bleibt gleich, das Cover wird dagegen variiert. Die Coverfotos zum Thema „Was ist Heimat“ sind „eine subjektive Mischung von Motiven, die den individuell geprägten Heimatbegriff widerspiegeln“. Das sehe ich auch so. Hier kann man sich alle 14 Motive ansehen und auch herunterladen.

Die Idee ist spitze. Und sehr schöne Fotos haben die ausgesucht, das kann man nicht anders sagen. Bis auf die für Bayern und die Schweiz, die sind ein bisschen seltsam und passen so gar nicht zu den anderen tollen Landschaftsaufnahmen. Finde ich zumindest. Und ich erkenne mich in keinem der Motive wieder. Das stört mich. „Heimat“ ist natürlich eine sehr subjektive Angelegenheit, bei der man es kaum einem recht machen kann, aber ich fühle mich repräsentiert.

Wie geht es euch dabei? Erkennt ihr euch wieder? Findet ihr, der Spiegel hat das schwierige Thema gut gelöst? Oder hättet ihr bessere Ideen gehabt?

Kommentar schreiben.

XHTML: Folgende Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


WordPress Theme von Jessika Schmitt und Matthias J. Korth