Redakteur

Maren Mischke

…lebt und arbeitet im schönen Düsseldorf am Rhein.

Infos & Kontakt

Alle Beiträge

E-Mail senden

Website besuchen

ICQ

Das (wirklich wunderhübsche) Model, das „Alice“ für uns verkörpert (hat), ist auch Schauspielerin und hat einer italienischen Zeitschrift ein Interview gegeben. So weit kein Problem, wenn sie nicht unglücklicherweise mit einem aus dem Gaddafi-Clan gehabt hätte und sich doch der Zeitschrift gegenüber recht naiv über diese Beziehung geäußert hätte.

Unter anderem soll sie wohl gesagt haben: „Seine Familie, seine Brüder sind nicht so, wie sie immer dargestellt werden. Das sind ganz normale Menschen.“ – Naja. Das KANN sie natürlich so empfunden haben und das ist sicherlich schwer zu glauben, wenn man erfährt, wo die ihre Finger mit im Spiel hatten, aber trotzdem… Das sollte man vielleicht nicht öffentlich kommentieren.

Warum ich das hier erzähle? Weil sie nun mal als „Alice“-Model bekannt ist und die Begeisterung des Kunden sich verständlicher Weise in Grenzen hält – um es höflich zu formulieren. Laut „Stern“ erwartet der Konzern ein Statement von ihr.

Hier geht es zu einem Artikel bei stern.de: „Skandal um „Alice“-Model Hessler: Der Böse und das Biest“ (besonders schön sind hier übrigens die Fotos!). Und hier das, was die Welt online dazu schreibt: „Leidenschaftliche Geschichte: Alice-Frau trauert um Ex-Freund Muttasim al-Gaddafi“. Beide basieren auf einem Artike für Bild.de

3 Kommentare zu “ Wirbel um das „Alice“-Model ”

  1. Maren

    Nachtrag: Wie erwartet wurde der Vertrag gekündigt: http://www.horizont.net/aktuell/marketing/pages/protected/Nach-Gaddafi -Affaere-O2-schickt-Alice-Testimonial-Vanessa-Hessler-in-die-Wueste_10 3617.html

  2. 1. November 2011 » alice model, eichel, essen, finanzminister, gaddafie, kunst, pension, schul-trojaner, verlage » Update-Leben

    […] sexy Schnecke die uns DSL-Zugänge verkauft, war doch mit dem Sohnemann von Gaddafi zusammen und nun erwartet der Konzern ein Statement von ihr. Hey, ihr kauft eine Dienstleistung und kein Privatleben, vergesst das nie! Und schwubs kündigt […]

  3. Maren

    Ach ja, ich hätte ja einfach versucht, Gras über die Sache wachsen lassen, aber sie konnte nicht widerstehen und hat noch mal ihre Meinung verkündet: http://www.bild.de/unterhaltung/leute/vanessa-hessler/alice-model-ich- haette-den-gaddafi-sohn-sogar-geheiratet-20892586.bild.html

Kommentar schreiben.

XHTML: Folgende Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


WordPress Theme von Jessika Schmitt und Matthias J. Korth