Redakteur

Maren Mischke

…lebt und arbeitet im schönen Düsseldorf am Rhein.

Infos & Kontakt

Alle Beiträge

E-Mail senden

Website besuchen

ICQ

„Hä……..? Düsseldorf hat einen Dom…?“ werden sich nicht nur eingefleischte Düsseldorfer fragen. Falls ja: Wo steht der? Und warum wird der als Werbeobjekt verwendet, wenn ihn doch keiner kennt? Tja, den gibt es tatsächlich nicht. Auf der Werbung ist nämlich der berühmte Kölner Dom zu sehen.

Den meisten Empfängern des Ethiad Airways-Newsletters wird das wohl nicht weiter auffallen, bei den Düsseldorfern sowie den Kölnern sorgt das hingegen für große Erheiterung und geistert seit gestern durch diverse Twitter- und facebook-Meldungen. Denn falls ihr es nicht wisst: Zwischen den beiden Städten besteht seit urewigen Zeiten eine erbitterte Rivalität. Und die Kölner lachen sich natürlich ins Fäustchen, dass Düsseldorf anscheinend nichts interessantes als Werbemotiv zu bieten hat.

Um es mit den Worten der Rheinischen Post zu sagen:

Eine wohl eher „kleine Verwechslung“ für die Bewohner Abu Dhabis, eine große für den Rheinländer.

Hier dazu ein Beitrag aus der Düsseldorfer Presse: „Airline wirbt mit Kölner Dom für Düsseldorf“. Und hier einer aus der Kölner: „Werbung mit „Düsseldorfer Dom““.


Kategorie: Netzfundstücke, Print
Interaktiv: Post drucken Post drucken | Post versenden Post versenden
Metadaten: RSS Feed | Trackback-URI

Kommentar schreiben.

XHTML: Folgende Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


WordPress Theme von Jessika Schmitt und Matthias J. Korth