Archiv für Mai 2011

2. Mai 2011 | geschrieben von

Die Überschrift ist so poetisch, dass sie fast über den knochenharten Job hinwegtäuscht, den die Dame hat. Denn besagte Werberin ist erst 26 und sagt von sich selbst, dass sie bereits zum alten Eisen gehöre und sich manchmal alt fühle. Und das mit zarten 26 Jahren.

Der Spiegel Online-Artikel „Ein Tag mit einer jungen Werberin: Die Illusionsmaschine“ beschreibt in eindrucksvollen Worten den typischen Tag einer Dame, die als Senior Projektmanager bei Jung von Matt arbeitet. Ich war noch nie bei JvM und kenne auch niemanden, der dort arbeitet, aber ich muss sagen, die Beschreibung klingt für mich sehr realistisch. Und nach einem Job, den ich so nicht machen wollen würde. Aber das ist ein ganz anderes Thema. ;)

Allen, die davon träumen, in die Werbung zu gehen, möchte ich diesen Text besonders ans Herz legen. Wenn ihr danach immer noch in diese Branche wollt: Nur zu! Dann ist das sicherlich genau das Richtige für euch!

Den Artikel gibt es hier: „Ein Tag mit einer jungen Werberin: Die Illusionsmaschine“.


Kategorie: Bewerbungen, Netzfundstücke | 2 Kommentare »