Archiv für März 2010

11. März 2010 | geschrieben von
Quelle: www.logoguru.co.uk

Gerade fand ich eine Seite, auf der bekannte Logos von Firmen wie Coca-Cola, Microsoft und facebook im „Google-Style“ modifiziert wurden: www.logoguru.co.uk/ famous-logos-in-google-style.

Ich finde die Google-Farben eigenartig und gerade in der Kombination ziemlich abstoßend. Und den Effekt nenne ich mal gönnerhaft „retro“.

Aber wie man es dreht und wendet, der Wiedererkennungseffekt ist hoch.

Und noch ein Nachtrag extra für mein Bruderherz: Natürlich sind alle „googelisierten“ Logos grottenhässlich.


Kategorie: Netzfundstücke, Sehenswert | Kommentar schreiben »
11. März 2010 | geschrieben von

Ich habe gerade einen Artikel über den „Einkommenscheck“ des „Stern“ gelesen. Dort steht, dass Ärzte darin als die großen Verlierer hervorgehen. Das hat mich nicht weiter überrascht, das hatte ich vorher schon mehrfach gelesen.

Laut der Studie sollen Grafiker und Designer im Vergleich zu 1990 bis zu 85 Prozent mehr verdienen. Und der Bruttodurchschnittverdienst soll 2008 bei 4.690 Euro im Monat gelegen haben. Werbefachleute hingegen verdienen 38 Prozent weniger, nämlich 2.780 Euro brutto monatlich.

Mal ehrlich: Wen haben die denn als „Grafiker und Designer“ befragt? Hab ich was grundliegendes verpasst? Oder mache ich offensichtlich gründlich was falsch? Ich hatte immer den Eindruck, dass die Gehälter immer weiter sinken. Und ich war der Meinung, dass ich diesen aufgrund eine recht objektiven Betrachtung gefällt hatte.

Versteht mich nicht falsch, ich würde es mir wünschen, zu den Gewinnern des Einkommenschecks zu gehören. Dann muss mir nur jemand verraten, wo ich mich dafür bewerben kann.

Die komplette Quelle gibt es hier: www.e-fellows.net/show/detail.php/19620.


Kategorie: Bewerbungen, Netzfundstücke, Persönliches | 4 Kommentare »
8. März 2010 | geschrieben von

„20 brillante Guerilla-Marketing-Kampagnen“.

Diese KitKat-Bank gefällt mir außerordentlich gut – aber hier müsste ich mich beherrschen, dass ich die Bank nicht anknabbere. ;)
——————————————————————————————————————————

Diese Aktion finde ich zu extrem – das hätte ich allerdings nicht von mir gedacht, ich bin ja sonst immer für eher niveaulose Witze zu haben.
—————————————————————————————————————————

Wenn die Cellulite-Creme wirklich so gut wirkt, will ich die auch! :)
—————————————————————————————————————————

Das würde ich gerne ausprobieren!
—————————————————————————————————————————

Hier finde ich die Idee toll, aber den Einkaufswagen würde ich nicht benutzen wollen.


Kategorie: Fotografie, Netzfundstücke, Sehenswert | Kommentar schreiben »
2. März 2010 | geschrieben von

Heute habe ich von der Seite „www.mediengestalter-jobs.de“ erfahren und möchte euch diese Entdeckung natürlich nicht vorenthalten.

Ich finde die Seite sehr schick. Neben einer Übersichtseite sind die Stellenangebote nach Themen sortiert. Die dazugehörigen Logos sind an die Icons der Creative Suite angelehnt und wenn man die jeweilige Kategorie anklickt, ändert sich auch die Hintergrundfarbe.

Aktuell sind die Einträge etwas Nonprint-lastig, aber das interpretiere ich mal als Zufall. Für mich persönlich war leider nichts dabei, aber vielleicht für euch?

P.S.: Auch wenn man das vom Domainnamen her denken könnte, haben wir nichts damit zu tun.


Kategorie: Bewerbungen, Netzfundstücke | 3 Kommentare »