Redakteur

Maren Mischke

…lebt und arbeitet im schönen Düsseldorf am Rhein.

Infos & Kontakt

Alle Beiträge

E-Mail senden

Website besuchen

ICQ

Ich hatte mir vor einigen Tagen zufällig das aktuelle VHS-Programm für Düsseldorf in der Hand und dort wurde unter anderem der Kurs „Türkisch für Apotheker“ angeboten. Ein paar Wochen zuvor hatte ich eine Plakatwerbung für einen handyvertrag (zumindest nehme ich das an…) auf türkisch gesehen.

Da dachte ich an die Zielgruppe der türkischen Migranten in Deutschland und ob es wohl Studien dazu geben würde. Und zack, was las ich dann: „Emnid-Studie: Türkische Mitbürger sind weniger printaffin“.

Folgende Infos habe ich der Studie entnommen:

  • Mitbürger mit türkischem Migrationshintergrund haben einen deutlich geringeren Medienkonsum als die deutschsprachige Bevölkerung
  • Vor allem Printmedien werden deutlich seltener in die Hand genommen als in der muttersprachlich deutschsprachigen Bevölkerung
  • Tageszeitung ist allerdings hinter TV das am zweithäufigsten genutzte Medium
  • Jüngere lesen mehr deutschsprachige Printerzeugnisse, Ältere mehr türkischsprachige
  • Was ihr mit den Infos anfangt, überlasse ich euch…. Ich finde das zwar durchaus spannend, habe aber bisher nie ein Projekt gehabt, bei der ich gezielt diese Gruppe ansprechen wollte.

    Kommentar schreiben.

    XHTML: Folgende Tags sind erlaubt:
    <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


    WordPress Theme von Jessika Schmitt und Matthias J. Korth