Archiv für Mai 2009

6. Mai 2009 | geschrieben von
kindle_dx_250_250.jpg
Der Kindle DX
Quelle: Amazon

Auf www.dnv-online.net ist derzeit folgende Meldung zu lesen: „Kindle: Großformatiger e-Reader für Zeitungen und Zeitschriften“.

In Amerika kann man demnach mit dem E-Book-Reader von Amazon auch internationale Zeitschriften wie die F.A.Z., das HANDELSBLATT und die WIRTSCHAFTSWOCHE abonnieren. Auf dem für Bücher ausgelegtem Reader ist es aber recht mühsam, die großen Zeitungsformate anzusehen, da man viel scrollen muss.

Um dieses Problem zu lösen und vor allem neue Abonnenten des elektronischen Dienstes zu gewinnen, planen die Hersteller nun einen E-Book-Reader, bei dem die Größe des Displays dem DIN A4-Format entsprechen soll.

Weiterlesen »
Kategorie: Netzfundstücke, Persönliches | 2 Kommentare »
5. Mai 2009 | geschrieben von

In unserer Berufsgruppe ist das Thema „Assessment-Center“ zwar nicht so allgegenwärtig wie in anderen, dennoch möchte ich euch folgendes Interview empfehlen: www.spiegel.de/unispiegel/jobundberuf/0,1518,619366,00.html


Kategorie: Bewerbungen | Kommentar schreiben »
4. Mai 2009 | geschrieben von

…denn bei folgender Meldung geht es nicht darum, dass eine Zeitschrift eingestellt wird, sondern dass sie Gewinne einfährt: „Cicero“ schreibt schwarze Zahlen mit „Portfolio“. Hurra!

Weiterlesen »
Kategorie: Netzfundstücke, Print | Kommentar schreiben »
4. Mai 2009 | geschrieben von

Mein Bruder hat mich kürzlich auf das „Szenesprachen-Wiki“ aufmerksam gemacht: http://szenesprachenwiki.de.

Weiterlesen »
Kategorie: Bildung, Netzfundstücke, Sehenswert | 1 Kommentar »
1. Mai 2009 | geschrieben von

Zu den üblichen Stellenbeschreibungen für Entwickler gehören Schlagwörter wie „selbständiges Arbeiten“ und „Flexibilität“.

Weiterlesen »
Kategorie: Allgemein | 2 Kommentare »