Redakteur

Maren Mischke

…lebt und arbeitet im schönen Düsseldorf am Rhein.

Infos & Kontakt

Alle Beiträge

E-Mail senden

Website besuchen

ICQ

Die Metro Group hat bei ihrer kürzlich abgehaltenen Hauptversammlung ihren neuen Claim vorgestellt: „Made to trade“ beziehungsweise „Zum Handeln geschaffen“.

Um das Unternehmensimage wirksam zu kommunizieren, hat sich der Konzern einen neuen Claim zugelegt: „Made to trade“ prangt künftig unter dem Logo der Metro Group. Der Slogan soll Unternehmergeist, Leistungskraft und Marktverständnis als Markenbotschaft transportieren. „Damit unterstreicht die Metro Group ihr Selbstverständnis als geborener Händler“, erklärt Cordes.

Den Kurzbericht gibt es hier: METRO-Hauptversammlung: Gut in Form, schöne Zahlen, neuer Claim“.

Ich finde „Made to trade“ einprägsam und treffend, mit „Zum Handeln geschaffen“ hadere ich noch ein wenig. Das kommt mir ein bisschen zu übersetzt vor. Sehr ihr das auch so?

Der neue Claim der Metro Group heißt „Made to trade" bzw. „Zum Handeln geschaffen".

  • Das klingt nach einer krampfhaften Übersetzung.
    (32%, 10 Stimmen)
  • Immerhin haben sie den Claim auch noch auf deutsch…
    (29%, 9 Stimmen)
  • Ich finde beide Claims blöd.
    (29%, 9 Stimmen)
  • Es hätte schlimmer kommen können.
    (26%, 8 Stimmen)

Abgegebene Stimmen: 31

Loading ... Loading ...

Kommentar schreiben.

XHTML: Folgende Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


WordPress Theme von Jessika Schmitt und Matthias J. Korth