Archiv für Februar 2009

28. Februar 2009 | geschrieben von

Ich bin gerade beim Surfen auf einen Blogeintrag zu einer „LEGO-Visitenkarte“ gestoßen:

lego_card.jpg

Das Tüpfelchen auf dem i: Die Lego-Figur an sich wird so angepasst, dass sie ihrem Repärsentanten so ähnlich wie möglich sieht.

Außerdem bin ich dadurch noch auf einen Link gestoßen, bei dem man 51 weitere total abgefahrene Visitenkarten ansehen kann: „51 Creative Business Cards That Will Make You Look Twice“.

Viel Spaß beim Entdecken!

Nachtrag vom 13. Mai 2009:
Ich habe im Forum gerade noch eine weitere schöne Sammlung gefunden:
„50 Refreshing Business Card Designs“.


Kategorie: Netzfundstücke, Sehenswert | 10 Kommentare »
28. Februar 2009 | geschrieben von

Ich habe in meinem Digital-TV-Paket auch einen englischen MTV-Ableger namens „MTV HITS“ und dort laufen natürlich (wer hätte das gedacht?) auch englische Spots in den Werbepausen.

Über folgenden Spot muss ich immer lachen, wenn er kommt:

Ich sag nur „Puuub. Puuuub. Puuub.“ ;o)

Schön ist, dass er fast ohne Worte auskommt. Man könnte ihn mit dem Slogan auch ohne nennenswerten Aufwand in Deutschland schalten.


Kategorie: Netzfundstücke | 1 Kommentar »
27. Februar 2009 | geschrieben von
e-plus

In den vergangenen zwei Jahren hat sich gezeigt, dass TV nicht das effizienteste Werbemedium ist.

So zitiert HORIZONT.NET den Chief Marketing Officer von e-plus Andreas Gregori.

Der Anteil unseres Marketingbudgets, den wir für TV aufwenden, tendiert künftig gegen Null

Ich finde das einen mutigen Schritt und bin gespannt, wie lange die Abstinenz von e-plus in der Fernseh-Werbungslandschaft anhalten wird.

Was meint ihr? Ist TV-Werbung wirklich überbewertet und Direkt-Marketing vielversprechender?


Kategorie: Allgemein | 2 Kommentare »
14. Februar 2009 | geschrieben von

Ich habe sicherlich schon einmal die herrliche Webseite „PsD Photoshop Disasters“ erwähnt. Falls nicht:

Bei bild.de (ja, ich weiß, die Quelle ist… naja…) gibt es eine schöne Zusammenstellung einiger Highlights zu sehen: „Verpfuschte Retusche – Die peinlichsten Photoshop-Pannen“.


Kategorie: Netzfundstücke, Sehenswert | 3 Kommentare »
10. Februar 2009 | geschrieben von

Bis gestern hatten wir unten rechts noch eine verstaubte Ecke mit gut abgehangenen Links. Da sich vom Team inzwischen kaum einer mehr an die ursprünglichen Gründe für diesen oder jenen Eintrag erinnern konnt, habe ich einfach mal durchgewischt und tabula rasa gemacht. Übrig geblieben sind lediglich zwei Links von unserem Hoster, die nicht zur Diskussion stehen.

Natürlich soll es nicht so leer bleiben, schließlich wollen wir euch eine gute Packung wichtiger Links für Mediengestalter präsentieren. Aber in Zeiten von Web 2.0 kann man es kaum noch verantworten, wichtige Links für eine Gemeinschaft von einigen wenigen Pflegen und Bewerten zu lassen. Deswegen gibt es nun eine reddit-Community für Mediengestalter-Links Mediengestalter-Gruppe bei Mr. Wong. Dort kann jeder Links posten und alle können Sie bewerten. Dadurch sollten wir in absehbarer Zeit eine aussagekräftige Liste mit Links zusammenbekommen — diese wird dann auch wieder rechts unten syndiziert werden.

Wenn die Aktion gut klappt, könnte ich mir vorstellen, so auch den Linkbereich von mediengestalter.info zu realisieren.

Also los gehts mit dem Linksammeln. Eine Hilfe ist hierbei auch das Socialite Plugin für Firefox.

Fleißige Bewerter können sich übrigens über neue Einträge in einem eigenen RSS-Feed informieren lassen.

Update vom 22.02.2009

Die reddit-Community für Mediengestalter-Links wurde gebant, warum auch immer… Der Support reagiert nicht. Deswegen sind wir nun zu umgezogen: Mediengestalter-Links bei Mr. Wong.


Kategorie: Allgemein | 6 Kommentare »