Archiv für Januar 2009

24. Januar 2009 | geschrieben von

Das famose Feature „StumbleOn“ ließ mich gerade auf zwei Street Art-Projekte stoßen: „Reading Minds: Brooklyn, New York“ und „SpY, Madrid“.

Die Quelle des ersten Projekts lockte mich dann noch auf eine Seite mit einer weiteren kleinen, aber feinen Idee: „I decided to cut up a bunch of family photos and stick them in fun places all over the apartment.“

Aktion 1 und 3 sind ja noch relativ einfach umzusetzen, aber dafür umso wirkungsvoller. Bei Nummer 2 bin ich mir nicht sicher, ob das nicht doch „nur“ Retuschen sind (wobei das Bild mit der Smiley-Ampel dafür viel zu „billig“ wirkt). Trotzdem süß, gerade besagte Ampel und die Skater-Rampe als Fußballfeld.


Kategorie: Netzfundstücke, Sehenswert | Kommentar schreiben »
23. Januar 2009 | geschrieben von

ikea.jpg

Die amerikanischen IKEA-Leute haben sich was Lustiges einfallen lassen:

Auf www.embracechange09.com kann man online das Oval Office einrichten. Natürlich mit IKEA-Möbeln, die am Rand näher beschrieben werden. Amerikaner können ihre Einrichtung sogar gewinnen.

Das Ganze funktioniert per Drag und Drop, die Elemente lassen sich perspektivisch ganz einfach drehen und wenn ein Objekt von der Größe her nicht mehr in den Raum passt, wird das angemerkt und man kann es nicht platzieren.

Weiterlesen »
Kategorie: Netzfundstücke, Sehenswert | Kommentar schreiben »
22. Januar 2009 | geschrieben von
damnyeah.de

Seit dem 15. Januar ist ein neues Portal für Kreative online: damnyeah.

Hinter dem zugegebenermaßen beknackten Namen verbirgt sich doch ein ganz interessantes Konzept, das mit einer durchdachten gestalterischen wie technischen Umsetzung aufwarten kann.
Weiterlesen »


Kategorie: Netzfundstücke | 2 Kommentare »
22. Januar 2009 | geschrieben von

HaustierentsorgungAuf eine recht drastische PR-Aktion für das Tierheim in Aachen machte mich jüngst das PR-Team der FH Aachen aufmerksam.

Dabei hatten Studenten Altglascontainer zu Haustiercontainern umfunktioniert, perfekt inszeniert mit Aufklebern, heraushängenden Hundeleinen und Gebell vom Band.
Weiterlesen »


Kategorie: Sehenswert | 2 Kommentare »
15. Januar 2009 | geschrieben von

fontstars2.jpg

Die FontShop-Redaktion hat ihre persönlichen „FontStars 2008″ gewählt. Den dazugehörigen Blogeintrag aus dem FontBlog findet ihr hier: www.fontblog.de/die-fontstars-2008

Die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und so kommt es, dass ich einige Schriften wirklich toll finde (z.B. die „Moderno FB“) und einige nur so lala (z.B. die „Cigno“).

Aber seht selbst, hier geht es zu besagten Schriften: www.fontstars.de


Kategorie: Netzfundstücke, Typographie | Kommentar schreiben »