Redakteur

Maren Mischke

…lebt und arbeitet im schönen Düsseldorf am Rhein.

Infos & Kontakt

Alle Beiträge

E-Mail senden

Website besuchen

ICQ

ikea.jpg

Die amerikanischen IKEA-Leute haben sich was Lustiges einfallen lassen: Auf www.embracechange09.com kann man online das Oval Office einrichten. Natürlich mit IKEA-Möbeln, die am Rand näher beschrieben werden. Amerikaner können ihre Einrichtung sogar gewinnen.

Das Ganze funktioniert per Drag und Drop, die Elemente lassen sich perspektivisch ganz einfach drehen und wenn ein Objekt von der Größe her nicht mehr in den Raum passt, wird das angemerkt und man kann es nicht platzieren.

Weil heute Freitag ist und ich da gerne albern werde, habe ich ein Hündchen nebst Baum mitten im Raum platziert und den von ein paar Security-Männern bewachen lassen und dränge euch das Ergebnis als Screenshot auf. Dazu braucht ihr nur auf das kleine Bild links zu klicken.

Ich find’s super, so sollte der Barack das einrichten und einfach von einem anderen Zimmer aus regieren. Die großen Fenster sind eh ein Sicherheitsrisiko. Und überhaupt, das Oval Office ist sowieso – Achtung, billiger Schenkelklopfer! – ausgelutscht. ;o)

Wie dem auch sei, hier geht’s zum Selbermachen:
www.embracechange09.com. Viel Spaß dabei!


Kategorie: Netzfundstücke, Sehenswert
Interaktiv: Post drucken Post drucken | Post versenden Post versenden
Metadaten: RSS Feed | Trackback-URI

Kommentar schreiben.

XHTML: Folgende Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


WordPress Theme von Jessika Schmitt und Matthias J. Korth