Archiv für Oktober 2008

31. Oktober 2008 | geschrieben von

Im Fontblog gab es gestern einen Beitrag zum Thema „Forscher entdecken wahren Grund für Lesbarkeit“: www.fontblog.de/forscher-entdecken-wahren-grund-fuer-lesbarkeit, den ich euch hiermit gerne ans Herz legen möchte. Demnach hängt alles von der Laufweite ab. Besonders interessant ist dabei die nachfolgende Diskussion in den Kommentaren.


Kategorie: Netzfundstücke, Typographie | Kommentar schreiben »
30. Oktober 2008 | geschrieben von

Ich habe kürzlich von einer Give-away-Firma einen Kugelschreiber zugesandt bekommen. Soweit nicht allzu ungewöhnlich. Aber dieser war unglaublich. Dieser Kugelschreiber hat einfach alles, was ich einem Kugelschreiber nicht wünsche. Ich habe ihn nun schon seit Wochen in meiner Schreibtischschublade und jedes Mal, wenn ich ihn sehe, muss ich grinsen. Er ist so furchtbar, dass er schon wieder toll ist.

Weiterlesen »
Kategorie: Persönliches, Sehenswert | 7 Kommentare »
28. Oktober 2008 | geschrieben von

abc.jpg
Sabine Butzhammer, die Autorin des beliebten Buches „ABC der Mediengestaltung“ plant eine 7. erweiterte Auflage und hat im Mediengestalter-Forum gefragt:

„Mich würde interessieren, welche Themen ihr im Buch bisher vermisst habt. Welche Themen zu kurz kommen und welche vielleicht sogar gar nicht mehr notwendig sind?“

Den Link dazu findet ihr hier: „ABC der Mediengestaltung – Was soll rein?“.

Da meine Ausbildung nun schon eine Weile vorbei ist, ich aber erklärter Fan des Werkes bin, möchte ich die Autorin auf diese Weise ein wenig unterstützen und würde mich freuen, wenn ihr auf diese zielgruppenorientierte Ansprache eingehen und sie mit euren Anregungen bombardieren würdet.


Kategorie: Bildung, Buchtipps | Kommentar schreiben »
15. Oktober 2008 | geschrieben von

001ec949fb1b0a5e943814.jpg

(Bildquelle: http://german.china.org.cn/culture/txt/2008-10/14/content_16610749.htm)

Ich bin beim Surfen über folgenden Link gestolpert: „Prostituierte auf ukrainischen Eurobanknoten sind Teil einer Anti-Sexgewerbe-Kampagne“.

Auf Banknoten im Wert von 5, 10 und 50 Euro wurden dort Frauen montiert, die sich anbieten. Tipp: Die beiden anderen Abbildungen gibt es in der Quelle. Gerade bei dem 10 Euro-Schein muss man aber sehr genau hinsehen, um die Montage zu erkennen.

Weiterlesen »
Kategorie: Netzfundstücke | 4 Kommentare »
14. Oktober 2008 | geschrieben von

Am Samstag, 8. November 2008 von 13:00 bis 21:00 Uhr findet im Museum Ludwig in Köln das 2. Forum Mediendesign statt.

Mediengestalter und andere kreative Köpfe, die aus erster Hand Informationen aus der Branche erfahren möchten, können während des Forums auf direkte Tuchfühlung gehen mit der vielseitigen Welt der Medien- und Designsparte.

Kreative wie Dietmar Henneka aus Stuttgart, Professor Klaus Hesse aus Düsseldorf, Matthias Spaetgens von Scholz & Friends Berlin oder Professor Lucas de Groot berichten über Trends und Neuigkeiten.

Die Studierenden des Fachbereichs Mediendesign zeigen die Ergebnisse ihrer Arbeit. Zwischendurch können Besucher Kontakt aufnehmen mit Studenten, Professoren, Dozenten und Gastrednern.

Die Teilnahme am Forum Mediendesign ist kostenlos. Anmeldungen sind nicht nötig.


Kategorie: Termine | Kommentar schreiben »