Redakteur

Maren Mischke

…lebt und arbeitet im schönen Düsseldorf am Rhein.

Infos & Kontakt

Alle Beiträge

E-Mail senden

Website besuchen

ICQ

Ich suchte gerade nach einem alternativen Anbieter für bestimmte USB-Sticks und stieß auf einen Shop, den ich noch nicht kannte. Um sich Preise anzeigen lassen zu können, muss man sich registrieren und einloggen. So weit, so gut.

Aber der Button unter dem Produkt, der mich dazu auffordern sollte, trug die folgende Aufschrift:

Preis, Kostenvoranschlag >> Identifieren Sie sich

Da hab ich schlagartig das Vertrauen in den Shop verloren und dachte mir, ich bestelle lieber woanders.

Ich finde, wenn man bei einen so hochfrequentierten Button schon nicht die nötige Sorgfalt walten lässt, wirft das ein schlechtes Licht auf den Shop. Wer weiß, wie die mit meiner Bestellung umgehen? Ist es albern, wegen einem solchen Fehlers derartig zu reagieren oder geht euch das ähnlich?

4 Kommentare zu “ Der Teufel steckt im Detail ”

  1. JaySee

    Maren Woker

    <img id="image399" src="http://www.mediengestalter-blog.de/wp-content/uploads/2006/12/mar enwoker.jpg" alt="Maren Woker" height="90" width="120" /> <p>Maren wohnt und arbeitet in der angeblich total hippen Medienhochburg Düsseldorf.</p> <h2>Mitgliedschaften</h2> <p>? <a href="https://www.openbc.com/hp/Maren_Woker/">OpenBC</a></p> <p>? <a href="http://www.mediengestalter.info">Mediengestalter-Forum</a></p> <h2>Links</h2> <p>? <a href="http://wortschatz.uni-leipzig.de">Wortschatz</a></p>

    Kann man diesem Blog noch vertrauen? :D

    Kann ja mal passieren. Nähere Infos wären nicht schlecht gewesen, um das mal beurteilen zu können.

  2. Maren Woker

    ICH darf Tippfehler machen, das ist was ganz anderes… ;o)
    Den Link habe ich absichtlich nicht gepostet, das finde ich nicht so nett. Ich habe denen aber ne nette Mail geschrieben. Erfahrungsgemäß kommt aber nie was zurück, wenn man auf solche Sachen hinweist.

  3. JaySee

    Das kenn ich :(

    Letztens habe ich über Google etwas gesucht und kam auf einen stayfriends-Nachahmer und gleich in den Account eines Mitgliedes. Hier konnte ich dessen E-Mailadresse einsehen (und sicher auch ändern).

    Mein Hinweis beim Betreiber blieb unbeantwortet, werde dem Betroffenem wohl schreiben.

  4. jan

    klar ist das unseriös ?

    zumindest seeeeeehr nachlässig ? die kunden (unsere kunden) wollen alles billiger ? oder umsonst.
    kein geld fürs konzept, kein geld für umsetzung, produktion. und letztendlich auch keine qualitätssicherung wie lektorat oder ähnliches.

    schade eigentlich :-(

Kommentar schreiben.

XHTML: Folgende Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


WordPress Theme von Jessika Schmitt und Matthias J. Korth