Archiv für Dezember 2006

31. Dezember 2006 | geschrieben von

silvester.jpg

Kommt gut rein!


Kategorie: Allgemein | 1 Kommentar »
30. Dezember 2006 | geschrieben von

jetztodernie.jpg

[via]


Kategorie: Netzfundstücke | 3 Kommentare »
29. Dezember 2006 | geschrieben von

Ich habe schon einmal darüber geklagt, dass ich es hasse, wenn ich auf Anfragen keine oder eine hoffnungslos verspätete Antwort bekomme. Ich gehöre wahrscheinlich doch zu der Sorte Mensch, die am liebsten alles selber macht.

Ich finde es frustrierend und zeitraubend, wenn ich Leuten hinterhertelefonieren muss. Natürlich, wir befinden uns „zwischen den Tagen“, da wird in vielen Büros auf Sparflamme gekocht und das finde ich auch völlig in Ordnung. Aber wofür wurde denn der Anrufbeantworter erfunden? Richtig, damit der einem dann mitteilen kann, dass man sich gar keine Hoffnungen zu machen braucht und das Büro erst dann und dann wieder besetzt ist. Und wofür werden Weiterleitungen auf Mobiltelefone – was man anhand des veränderten Klingeltons meist unschwer erhören kann – eingerichtet? Sicherlich nicht, damit man nicht ans Telefon geht. Trotzdem, es hilft alles nichts und man muss die Zähne zusammenbeissen und es wieder und wieder versuchen.

Weiterlesen »
Kategorie: Persönliches | Kommentar schreiben »
27. Dezember 2006 | geschrieben von

bildKein Thema beschäftigt die Medien, zumindestens im Klatschbereich, so häufig wie das Gewicht diverser Stars. Das dies teilweise nicht mehr gesund ist bleibt außer Frage. Jedoch sieht man es ja auch oft genug in der Werbung. Doch es gibt auch Werbung gegen diesen ?Trend?. Schockierend, doch einprägend.Beginnt es noch mit ?Tipps? endet es mit Tatsachen die wirklich nachdenklich stimmen?


Anorexia Awareness: Scarytale
Uploaded by Razorbuzz

Anorexia Awareness: Scarytale

Kampagne von: The Eating Disorders Association
Land: United Kingdom.

[via]


Kategorie: Netzfundstücke | Kommentar schreiben »
23. Dezember 2006 | geschrieben von

Wir wünschen all unseren Lesern ein gutes Weihnachtsfest!

Macht einfach mal das Licht in der Agentur und der Druckerei aus. Lasst Photoshop und Illustrator, oder auch am besten den ganzen Rechner beiseite, und feiert einfach ein wenig entspannt.

Lasst es euch gut gehen!

Euer MG-Blog Team


Kategorie: Allgemein | 1 Kommentar »