Redakteur

Matthias J. Korth

wurde im Jahre des Herrn 1980 in Stuttgart geboren. Nach beinahe 14 Jahren der Schulzeit machte er im Sommer 2001 das Abitur. Anschließend begann er Luft- und Raumffahrttechnik an der Uni Stuttgart zu studieren, doch bereits nach kurzer Zeit wurde ihm klar, dass dies nicht das war was er sein Leben lang machen wollte. Im November 2003 begann er seine Lehre zum Mediengestalter FR Design NonPrint, die er im Januar 2006 erfolgreich beenden konnte. Auch in seiner Freizeit kann er von seinem Beruf nicht lassen. Dies und die weitläufige Unkenntnis über diesen Beruf, bzw. die falschen Vorstellungen zu diesem Beruf, haben ihn veranlasst hier mitzu- machen. Mitgliedschaften ? CSS Reboot ? Mediengestalter.info ? OpenBC ? Websozis Forum ? Web Standards Group ? WordPress Forum (DE) ? XHTML Forum Links ? Privater Blog ? Portfolio

Infos & Kontakt

Alle Beiträge

E-Mail senden

Website besuchen

ICQ

Photorealistische IllustrationEs ist schon unglaublich was manche Menschen mit Illustrator oder Freehand zu bewerkstelligen wissen.

Ich für meinen Teil, der sowieso nicht so begabt in Vektorsachen ist, ist das eine vollkommen unverständliche Sache.

Ich muss sagen ich komm aus dem Staunen wirklich nicht mehr raus. Sehr, sehr schöne und technisch gut umgesetzte Arbeiten. Ich möchte wirklich nicht wissen, wieviele Stunden Arbeit in jedem dieser Werke stecken.

Heute als Surftipp:
The World’s Most Photorealistic Vector Art

Mesh in Progress ist ein Werk von Paul Bush

2 Kommentare zu “ Photorealistische Illustrationen ”

  1. Magnus

    Respekt!

    Das nenne ich digatile Kunst in Perfektion. Überhaupt ist es immer wieder erstaunlich was sich aus den Programmen mit denen man arbeitet wirklich alles rausholen lässt.

  2. Nils

    Alle Achtung! Zuerst dachte ich noch – wovon redet der da, sind doch alles Fotos!? Aber bei der Vergößerung kommt das Stauen. Wild.

Kommentar schreiben.

XHTML: Folgende Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


WordPress Theme von Jessika Schmitt und Matthias J. Korth